Diesen Blog gibt es seit dem 13.05.2011

Sonntag, 30. Dezember 2012

Neues auf dem SuB #7

Durch meine Blogpause gab es länger keine "Neues auf dem SuB"-Posts mehr. Also wird es Zeit euch die Neuzugänge der letzten Zeit zu zeigen, wobei es erfreulicherweise für meinen SuB nicht so viele gab.

Ally Condie - Die Auswahl - Klappentext:
Das System sagt, wen du lieben sollst – aber was sagt dein Herz?

Für die 17-jährige Cassia ist es der wichtigste Tag ihres Lebens: Heute erfährt sie, wen sie mit 21 heiraten wird – wen das System für sie ausgewählt hat. Es könnte jeder Junge aus Oria sein, doch zur großen Überraschung aller wird ihr bester Freund Xander als ihr Partner bekanntgegeben.
Als Cassia sich später auf dem feierlich überreichten Mikrochip Informationen über Xander ansehen will, passiert etwas schier Unmögliches: Es erscheint das Gesicht eines anderen Jungen – das von Ky. Cassia ist schockiert und verängstigt. Das System macht keine Fehler! Und tatsächlich wird ihr von offizieller Seite versichert, dass es sich um ein einmaliges Versehen handelt. Aber Cassia geht Kys Anblick nicht mehr aus dem Kopf. Gibt es doch die Möglichkeit zu wählen?
Bild- und Textquelle: Fischer Verlage

"Die Auswahl" stand schon sehr lange auf meiner Wunschliste und durch den Bücherclub an meiner Schule, der die dieses als neue Lektüre bestimmt wurde, kam ich dazu es zu lesen. Wahrscheinlich gibt es dazu bald eine Rezension. 

Cecily von Ziegesar - Gossip Girl - Wie es mir gefällt - Klappentext:
Achtung Spoilergefahr: Dies ist der 5. Band der "Gossip Girl"-Reihe.
Als Jungfrau zur Uni? Das geht auf gar keinen Fall, findet Blair und setzt alles daran, endlich Mr Right zu finden. Kurz entschlossen begleitet sie ihre beste Freundin und zugleich schärfste Konkurrentin Serena zum Skiurlaub nach Sun Valley, dem Wintersport-Mekka in der Welt der Schönen und Reichen. Vielleicht ist ja Serenas wahnsinnig süßer Bruder Erik die ideale Besetzung für die erste Liebesnacht?

Auch Nate und Georgie verschlägt es nach Sun Valley. Doch während Nate von romantischen Abenden vor dem Kamin träumt, verbringt Georgie ihre Nächte lieber auf heißen Jacuzzi-Partys mit der holländischen Snowboard-Nationalmannschaft. Die Jungs sehen alle so verdammt gut aus! Nate kocht vor Eifersucht und sucht Trost bei Serena …

Mit Genuss berichtet das anonyme Gossip Girl von jedem noch so pikanten Detail aus dem Leben von Serena, Blair und ihren Freunden. Und mal ehrlich: Wer will nicht dabei sein, wenn es hinter den Fassaden der luxuriösen Appartements auf der Upper East Side so richtig zur Sache geht?
Bild- und Textquelle: cbj

Lange hatte ich keinen Band der "Gossip Girl" Reihe mehr gelesen und da ich diese eigentlich relativ schnell lese und sie mich immer gut unterhalten, wollte ich auf jeden Fall einen Band in den Ferien lesen. Joah, und das habe ich dann auch getan. Wie immer unterhaltsam und spannend!

Sara Shepard - Pretty Little Liars - Teuflisch - Klappentext:
Achtung Spoilergefahr: Dies ist der 5. Band der "Pretty Little Liars"-Reihe.
Alis Mörder sitzt hinter Gittern und die Identität von A. ist aufgeklärt: Endlich sind Hanna, Spencer, Aria und Emily sicher! Doch das bedeutet noch lange keinen Frieden in Rosewood: Zickenkrieg, Familiengeheimnisse und verbotene Dates halten die Freundinnen auf Trab. Dann die Katastrophe: A.s Mörder wird freigesprochen. Und sie sind wieder da: Die bedrohlichen SMS. Kein Zweifel – A. ist zurück …
Bild- und Textquelle: cbt

Ich bin gespannt, wie es weitergeht, denn nach den vierten Band schien ja einiges geklärt zu sein, aber scheinbar nicht alles. Ich freue mich schon sehr! So sehr, dass das auch meine aktuelle Lektüre ist. 

Deborah C. Winter - Cold Belt - Feuerblut - Klappentext:
Im Jahr 2027 zieht Familie Hawks aus dem sicheren New York ins beschauliche Städtchen Harts, das von Cold Belts nur so umzingelt ist. Diese Vampirreservate dürfen von Menschen nicht betreten werden, ebenfalls dürfen die Vampire nicht aus ihren Reservaten heraus. Die Cold Belts haben eine magische Anziehungskraft auf die sonst so pflichtbewusste Lilly, die sie nur schwer unterdrücken kann. Doch dies ist nur die Sonnenseite, denn der vierte Weltkrieg bahnt sich an, zwischen Mensch und Vampir, denn sie wollen nicht länger eingesperrt sein. In diesem ersten Teil der Fantasy Saga, lernt Lilly einen jungen Mann namens Caleb kennen, der sie in der Disco zum Tanzen verführt. Er zieht sie, ohne es zu wollen, in seinen Bann und steht ihr zur Seite. Doch so romantisch wie sich diese Geschichte auf den ersten Blick liest, ist sie nicht. Denn immer wieder verschwinden junge Menschen in Harts, Anhänger des Hallow Release, einer Sekte, die es sich zum Ziel gesetzt hat, verwandelt zu werden…
Bild- und Textquelle: Silberflügel Verlag

Die Autorin hatte mich vor langer Zeit mal auf diesen Reihenauftakt aufmerksam gemacht und seitdem wollte ich dieses Buch eigentlich lesen. Als ich die Neuauflage gesehen habe, die mir sehr gefallen hat, habe ich einfach die Gelegenheit ergriffen und es gekauft. Bin mal gespannt, denn die Idee gefällt mir, obwohl ich "sowas" eigentlich eher nicht lese.

Katie Kacvinsky - Dylan & Gray - Klappentext:
Gray ist ein cooler Typ. Er läuft nur mit seinem iPod rum und interessiert sich nicht sonderlich für das, was um ihn herum passiert. Dylan ist das pure Gegenteil: Sie sprüht vor Energie, steckt voller Ideen und will aus jedem Tag etwas Besonderes machen. Die beiden könnten unterschiedlicher nicht sein – und doch bemerken sie einander, lernen sich kennen, freunden sich an und verlieben sich schließlich ineinander. Doch irgendwann ist der Sommer zu Ende und den beiden ist klar, dass sich ihre trennen werden. Zeit zu erkennen, wie leicht es ist, sich zu verlieben – und wie viel schwerer es sein kann, sich wiederzufinden, wenn man sich einmal verloren hat.
Bild- und Textquelle: Boje
 
Dieses Buch habe ich erst neulich bestellt, da ich einfach spontan Lust auf so eine Liebesgeschichte bekam. Bin gespannt, wie die Autorin das hier umgesetzt hat und ob mir dieses Buch besser gefällt als "Die Rebellion der Maddie Freeman". 

Kommentare:

  1. Also bei "Dylan & Gray" kann ich dir versichern: Das Buch ist klasse! Solltest du ganz dringend lesen; eine wunderschöne Liebesgeschichte, witzig, romantisch und mitreißend. Ich bin gespannt, was du sagst und wünsche viel Spaß mit deinen neuen Büchern!

    AntwortenLöschen
  2. Wow schöne viele neue Bücher!
    Die Auswahl habe ich schon gelesen und fand sie eigentlich ziemlich gut. Die Autorin schreibt sehr ruhig und auch allgemein hatte ich bei dem Buch immer so ein beruhigendes Gefühl ^^ Das ist irgendwie merkwürdig :D
    Die Gossip Girl Reihe will ich auch mal endlich beginnen, da ich die Serie total liebe. Sind die Bücher sehr anderst als die Serie?
    Auch die anderen drei Bücher stehen auf meiner WuLi.
    Ich wünsche dir nun ganz viel Spaß mit den Büchern und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
    Alles Liebe,
    Mara

    AntwortenLöschen
  3. Schön, dass Du wieder da bist. Hab immer wieder reingeschaut und mich nun gefreut wieder von Dir zu lesen!

    Und tolle Neuzgänge! "Die Auswahl" fand ich echt klasse (leider war der Folgeband dann allerdings ein Flop...). "Dylan & Gray" fand ich unterhaltsam, aber nicht besonders - also ganz ok ;)

    Oh, und "Pretty Little Liars". Da habe ich zu Weihnachten die DVD-Box der 1. Staffel geschenkt bekommen. Bin gespannt drauf, habe die Bücher ja noch nicht gelesen.

    Ich wünsch Dir einen guten Rutsch!

    LG
    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Diti,

    schön, dass Du wieder da bist!

    Guten Rutsch ins neue Jahr und tolle Ausbeute.

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  5. Die Auswahl fand ich im gut und Dylan & Gray,steht auf meiner WL.

    Viel Spaß beim Lesen ;-)

    LG May

    AntwortenLöschen
  6. @Sonne: Dankeschön. Ah, echt? Ich hätte jetzt nicht gedacht, dass du so begeistert von dem Buch bist.. Na dann bin ich ja mal gespannt :D

    @Mara: Genau so erging es mir mit "Die Auswahl". Hatte auch so einen beruhigendes Gefühl beim Lesen. Lustig :-D Die Bücher zu "Gossip Girl" sind schon etwas anders als die Serie, es sind zwar die selben Charaktere aber manche Beziehungen und Handlungsstränge sind anders, aber mir persönlich gefällt beides, sowohl Buch als Serie. Deshalb wenn die Charaktere an sich mag und gerne mehr von Ihnen erfahren will, ist die Serie gut geeignet. Vielen Dank, ich hoffe du hattest auch einen guten Rutsch :-D

    @Monika: Ich freue mich selbst wieder hier zu sein und echt total nett, dass du meinen Blog nicht vergessen hast :-D "Die Auswahl" hat mir auch gut gefallen, bin gespannt, hoffe allerdings, dass mir Teil 2 doch besser gefällt. "Dylan & Gray" wird meine nächste Lektüre, hoffe dass sie mir gut gefällt, hab bisher zumindestens keine negative Stimme gehört. Die Serie zu "Pretty Little Liars" soll echt gut sein, ich persönlich will mir sie erst nach den Büchern ansehen und mir nicht meine Fantasie zu zerstören. Wünsche dir aber ganz viel Spaß damit :-D Und vielen Dank, ich hoffe du hattest auch einen guten Rutsch :-)

    @Karin: Freut mich wieder hier zu sein und vielen Dank :-D Ich hoffe du hattest auch einen guten Rutsch.

    @May: Danke. "Die Auswahl" hat mir auch sehr gefallen, hab es sogar in meiner Top 10 2012 erwähnt. "Dylan & Gray" wird meine nächste Lektüre, bin schon gespannt :-)

    Liebe Grüße, Diti

    AntwortenLöschen