Diesen Blog gibt es seit dem 13.05.2011

Dienstag, 31. Januar 2012

Der 11 Fragen TAG - und das gleich zweimal!

Sabrina und Sumpflicht haben mich getaggt und mir jeweils 11 Fragen gestellt, die ich jetzt gerne beantworten würde. Vielen Dank an euch beide fürs Taggen. Ich denke, das ist eine günstige Gelegenheit, mehr über mein Leseverhalten zu verraten. Nach längerem Überlegen habe ich darauf verzichtet, weitere Blogger zu taggen, da ihn ja schon fast jeder gemacht hat.

Ich beginne mit der Beantwortung Sabrinas Fragen.

1. Führst du Buch über deine gelesenen Bücher und Seiten?
In dem Sinne tue ich das nicht, nein. Meine Bibliothek bei Lovelybooks, reicht mir da völlig. Zudem poste ich auch immer (zugegebenermaßen fast immer) eine Statistik über verstrichene Monate und ihre mehr oder weniger Erfolge. Ich besitze aber seit kurzem ein Lesetagebuch (Vorstellung folgt!) und trage nun auch dort meine gelesenen Bücher ein.

2. Welches Buch liest du momentan?
Zurzeit lese ich "Der Torwächter" von Markus Stromiedel für eine Leserunde bei Lovelybooks. Da ich noch am Anfang bin, kann ich noch nicht sagen, wie es mir gefällt.

3. Welches ist dein Lieblingsmärchen?
Ich muss ehrlich zugeben, dass ich (leider!) nicht sehr viele Märchen kenne. Nur die typischen Klassiker von Grimm und die gefallen mir alle recht gut. Auch, wenn diese Art von Märchen wahrscheinlich nicht gemeint ist, wähle ich "Eine dunkle und grimmige Geschichte" von Adam Gidwitz.
4. Hast du einen Lieblingsautoren?
Schwierige Frage. Ich könnte da sicherlich einige nennen, aber es gibt zwei Autorinnen, von denen ich jedes Buch lesen würde. Und zwar Jenny Downham und Sophie Kinsella. Ja, auch ich als Junge lese Sophie Kinsella gerne. 

5. Welcher Buchcharakter hat dich so richtig angenervt?
Da muss ich jetzt mal stark nachdenken. Es gab bestimmt Charaktere, die mir nicht ganz gepasst haben, aber irgendwie will mir keiner einfallen. Tut mir leid..

6. Benutzt du Lesezeichen oder bekommen deine Bücher auch schon mal Eselsohren?
Eselsohren? Auf keinen Fall! Ich benutze eigentlich immer dasselbe Lesezeichen, aber kein gewöhnliches, sondern eines, dass ich etwas länger her, beim Leselurch gewonnen habe. Es ist ein Stofflesezeichen, auf dem "Ditis Buchwelt" steht.

7. Hast du eine Lieblingsbuchreihe?
Die einzige Buchreihe, die ich beendet habe, ist "Die Tribute von Panem". Aber ich glaube, dass diese auch nur ganz schwer zu toppen sein wird.
8. Welches Buch hast du als aller erstes gelesen?
Hm, ich habe echt keine Ahnung mehr, was ich so damals in der Grundschule gelesen habe, falls ich überhaupt etwas gelesen habe. Lesen war für mich bis vor einem Jahr, noch gar kein Thema. Das Buch, dass mich zum lesen gebracht hat, war "Tote Mädchen lügen nicht" von Jay Asher.

9. Bei welchem Buch hast du zuletzt geweint?
Wenn ich mich nicht irre, müsste das eigentlich "Mein Winter mit Grace" gewesen sein. Sehr berührend und bewegend. Wobei "Morgen bist du noch da" von Mila Lippke es auch fast geschafft hätte, mich zum weinen zu bringen.

10. Was war buchtechnisch dein letzter Reinfall?
Glücklicherweise gab es da noch nicht sehr viele. Aber die Frage ist mit "Wenn du mich siehst" von Tara Hudson zu beantworten. Einfach nur langweilig.
11. Auf welches Buch wartest du 2012 besonders gespannt?
Auf kein bestimmtes. Ich bin da eigentlich relativ gelassen und schaue, was da so alles auf mich zukommt. So ist die Überraschung größer :)

Nun die 11 Fragen von Sumpflicht:

01. Einzelbänder - oder doch lieber Buchreihen?
Scheinbar scheint es ein Trend zu sein, aus jedem Buch eine Reihe machen zu müssen. Mit der Zeit sind mir Einzelbänder lieber geworden.

02. Welches Buch hat dich zu tränen gerührt?
Spontan fällt mir da "Mein Winter mit Grace" von Richard Paul Evans, "Bevor ich sterbe" von Jenny Downham und "Morgen bist du noch da" von Mila Lippke ein. Alles drei sehr empfehlenswerte Bücher.

03. Lieber Taschenbuch oder Hardcover?
Hardcover haben auch ihre Reize, aber mit der Zeit sind mir Taschenbücher lieber geworden. Zum einen sind sie besser handzuhaben und zum anderen ist es auch eine Sache des Geldes. Für mich, als Schüler, sind Hardcover einfach viel zu teuer.

04. Was ist dein Liebstes Genre?
Ich gehöre zu den sogenannten "Alles Lesern" und bevorzuge eigentlich kein besonderes Genre. In letzter Zeit, sind es aber Jugendbücher, die ich verstärkt lese.

05. Wie hoch ist dein aktueller SUB?
Der liegt bei 30 Büchern und auch, wenn das nicht unbedingt viel klingen mag, sind es für mich 30 zu viel. Ich habe da auch vor, etwas gegen den SuB zu unternehmen. Dazu ein andermal mehr.

06. Welche Romanfigur würdest du am liebsten treffen?

Rebecca Bloomwood von der Shopaholic Reihe von Sophie Kinsella. Sie ist einfach eine sehr liebenswürdige und lustige Person, die ich gern mal erleben würde.

07. Wie sieht dein liebster Leseplatz aus. 
Ich komme in der Woche zumeist nur am Abend zum Lesen und deshalb ist es mein gemütliches Bett.

08. Wann liest du am liebsten?
In der Woche lese ich am liebsten am Abend, kurz vorm schlafen gehen. Am Wochenende bevorzuge ich den frühen Morgen.

09. Von welchem Buch warst du total enttäuscht?
Da ich da, im Gegensatz zu "Wenn du mich siehst" von Tara Hudson, einige Erwartungen hatte, ist es "Angel Eyes - Zwischen Himmel und Hölle" von Lisa Desrochers. War mir ein wenig zu klischeehaft.

10. Welches ist dein Lieblingsautor?
Wie bereits schon erwähnt, gehören Jenny Downham und Sophie Kinsella zu den Autoren, von den ich jedes Buch lesen würde.

11. Leihst du dir Bücher aus oder hast du es lieber wenn sie in deinem Regal stehen? 
Es gibt Bücher, bei denen ich denke, dass ich sie unbedingt im Regal und in unmittelbarer Nähe haben muss, aber es gibt auch genauso gut welche, die ich gut und gerne auch mal ausleihe, da ich nicht unbedingt weiß, ob sie was für mich sind. Aber die meisten hat man natürlich gerne im Regal stehen.

Wow, ist mir gar nicht aufgefallen, dass ich so viel geschrieben habe. Respekt, wer bis zum Schluss durchgehalten hat. Der Tag hat mir aber auch sehr viel Spaß gemacht. 

Kommentare:

  1. Ui, du hast wirklich viel geschrieben! Aber es war interessant :-)

    LG
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Diti

    Da sind aber schöne antworten dabei.! =)
    Von Sophie Kinsella habe ich noch nie ein Buch gelesen, dabei höre ich nur gutes davon, ich glaube ich sollte mal überlegen ob ich mir nicht einmal ein Buch von ihr gönne. =)

    Liebe Grüße und danke fürs mitmachen
    Lisa

    AntwortenLöschen
  3. Toller TAG, tolle Antworten. Ich glaube denn möchte ich auch nochmal machen :) Lg, Lisa

    AntwortenLöschen
  4. @Sarah: Ja, hat mir einfach sehr viel Spaß gemacht, da ist mir gar nicht aufgefallen, wie viel ich geschrieben habe :) Danke.

    @Sumpflicht: Nichts zu danken. Hat mir viel Spaß bereitet. Und von Sophie Kinsella solltest du wirklich ein Buch versuchen. Super unterhaltsam.

    @Lisa: Danke. Tags sind doch immer super :)

    Liebe Grüße, Diti

    AntwortenLöschen