Diesen Blog gibt es seit dem 13.05.2011

Montag, 9. Juli 2012

[Ich lese..] "Wenn ich bleibe" und "Jaden Page und das Geheimnis der Traumreisen"

Seit Freitag bin ich nun endlich in den Sommerferien. Nach vielen stressigen Monaten freue ich mich nun einfach auf meine freie Zeit und natürlich auf's Lesen. Genauer gesagt, kann ich nun unglaublich viel Zeit dem Lesen widmen. Bevor es aber am Samstag in den Urlaub geht, will ich noch das ein oder andere Buch lesen, damit ich nicht so viel mitnehmen muss. Moment bin ich mit folgenden Büchern am Gange:

Gayle Forman - Wenn ich bleibe - Klappentext:
Mia muss sich entscheiden: Soll sie bei ihrem Freund Adam und ihrer Familie bleiben – oder ihrer großen Liebe zur klassischen Musik folgen und mit ihrem Cello nach New York gehen? Was, wenn sie Adam dadurch verliert?

Und dann ist von einer Sekunde auf die andere nichts mehr, wie es war: Auf eisglatter Fahrbahn rast ein Lkw in das Auto, in dem Mia sitzt. Mit ihrer Familie. Sie verliert alles und steht schließlich vor der einzigen Entscheidung des Lebens: Bleiben oder gehen? Lieben oder sterben?
Bild- und Textquelle: Blanvalet

Gestern noch kurz vor dem Schlafen begonnen und ich muss sagen bisher ist es wirklich berührend. Ich bin zwar noch nicht weit, aber bisher macht das Buch einen sehr guten Eindruck und ich bereue es, das Buch so lange ungelesen im Regal stehen gelassen zu haben.

Diana Ferch - Jaden Page und das Geheimnis der Traumreisen - Klappentext:
Jaden Page ist ein abenteuerlustiger Elfjähriger, der so manchen Streich ausheckt. Eines Nachts träumt Jaden von einem paradiesischen Zauberwald, in dem er einen Waldjungen kennenlernt. Er freundet sich mit dem Jungen vom Volk der Weden an und merkt schon bald, dass seine Reise mehr als nur ein Traum ist. Offenbar besitzt er die Gabe, immer wieder in dieses Traumland zurückzukehren, in dem er eine Bestimmung zu haben scheint. Als er seiner Mutter davon berichtet, reagiert sie verärgert. Sein Großvater, ein berühmter Physiker, habe ebenfalls diese Träume gehabt und endete in einer Anstalt. Kurze Zeit später wird sein Freund Nick entführt. Für Jaden beginnt ein Wettlauf mit der Zeit. Kann er es zusammen mit seinen Gefährten und mithilfe der Weden schaffen, den Freund zu befreien und die Ehre seines Großvaters wiederherzustellen?
Bild- und Textquelle: Frieling-Verlag Berlin

Mir war irgendwie wieder nach einem Abenteuerjugendbuch, so dass ich zu dieser interessant klingenden Geschichte gegriffen habe. Das Buch beginnt auch sehr spannend, so dass ich mich sehr auf's Weiterlesen freue.

Kommentare:

  1. "Wenn ich bleibe" fand ich damals sehr schön und bewegend. Ich hoffe es kann dich weiterhin berühren und begeistern. Dann empfehle ich dir die Fortsetzung "Lovesong" aus Adams Sicht. Hat mich mindestens genauso begeistert. Viel Spaß dir mit deinen Büchern und erholsame Ferien/einen schönen Urlaub wünsche ich dir. :)

    LG, Reni

    AntwortenLöschen
  2. das erste hört sich interessant an. :)

    liest du echt zwei bücher gleichzeitig? könnte ich nicht. ;)

    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  3. @Reni: Bisher empfinde ich sehr ähnlich wie du. Von der Fortsetzung habe ich auch schon gehört und ich bin mir ziemlich sicher, dass ich das auch noch lesen werde. Dankeschön, wünsche ich dir ebenso!

    @Jecca: "Wenn ich bleibe" ist bisher wirklich sehr schön. Früher habe ich auch immer gedacht, dass ich niemals zwei Bücher gleichzeitig lesen könnte, aber ich hab es mal probiert und es klappt erstaunlich gut. Ich hatte noch keine Probleme mit Verwechslungen, im Gegenteil so hat man immer ein wenig Abwechslung :)

    Liebe Grüße, Diti

    AntwortenLöschen
  4. Ich lese auch manchmal zwei Bücher gleichezitig. Aber nur wenn ich ein Hardcoverbuch lesen, damit ich ein Taschenbuch für unterwegs habe.

    Das Buch Jaden Page und das Geheimniss der Traumreisen, klingt wirklich sehr sehr interessant. Ich freue mich jetzt schon auf deine Rezension :)

    Liebste Grüße, Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde zwei Bücher gleichzeitig lesen immer so schön abwechslungsreich.

      Das Buch ist bisher auch schön und sehr interessant. Mal schauen, ob ich es schaffe, das vor meinen Urlaub zu Ende zu lesen und zu rezensieren..

      Liebe Grüße, Diti

      Löschen