Diesen Blog gibt es seit dem 13.05.2011

Mittwoch, 5. Oktober 2011

[Umfrage] Was soll ich als nächstes lesen?

Nachdem ich laaaange überlegt habe, was ich nach "Vollkommen" lesen werde, habe ich mich wieder eine Aktion von Debbie erinnert, in der sie in einer Umfrage fragt, was sie als nächstes lesen soll. Da ich diese Idee echt toll finde, wollte ich sie bei der Suche nach der nächsten Lektüre verwenden.

Alle drei Bücher werden in nächster Zeit gelesen, aber es geht jetzt erstmal darum, was von denen, ich zuerst lese und rezensiere. Zwischen diesen dreien lasse ich euch entscheiden:

Firelight - Brennender Kuss, Sophie Jordan - Klappentext:
Als sie Will zum ersten Mal sieht, flieht Jacinda vor dem Jungen mit den haselnussbraunen Augen. Denn sie hat ein Geheimnis: Sie ist eine Draki, ein Mädchen, das sich in einen Drachen verwandeln kann. Nur in ihrem Rudel, hoch oben in den Bergen, glaubt sich Jacinda sicher. Sicher vor den Drachenjägern, die es auf ihre schillernde Haut und ihr purpurfarbenes Blut abgesehen haben.
Doch im Rudel braut sich Unheil zusammen. Hat es damit zu tun, dass Jacinda den gut aussehenden Cassian, den zukünftigen Leitdrachen, heiraten soll?
Ihre Mutter verschweigt ihr etwas, als sie bei Nacht und Nebel das Dorf verlassen. Todunglücklich beginnt Jacinda ein neues Leben. Da trifft sie Will wieder und Hals über Kopf verliebt sie sich in ihn. Aber ihre Liebe darf nicht sein denn Will ist ein Drachenjäger...

Sieben Minuten nach Mitternacht, Patrick Ness - Klappentext:
Zwei große Erzähler – eine Geschichte, die den Tod in seine Schranken weist

Das Monster erscheint sieben Minuten nach Mitternacht. Aber es ist nicht das Monster, das Conor fürchtet. Was er eigentlich fürchtet, ist jener monströse Albtraum, der ihn jede Nacht quält, seit seine Mutter ihre Behandlung begann. Dieser Traum, in dessen Herzen tiefstes Dunkel herrscht und wo im Abgrund ein Albtraumwesen lauert, bis dann ein Schrei die Nacht zerreißt …

Das Monster aber, das scheinbar im Garten hinter Conors Haus lebt, verkörpert etwas völlig anderes. Es ist uralt, wild und weise – es ist das Leben selbst. Und es ist gekommen, um Conor zu helfen. Doch auf welchen Weg Conor sich mit seinem gigantischen Freund begeben wird, ahnt er nicht. Er wird ihn hinab in die tiefsten Tiefen seiner Seele führen, er wird ihn in seinen Albtraum begleiten und dann wird er ihm das Gefährlichste überhaupt abverlangen: die ganze Wahrheit. Denn nur wenn Conor sich dieser stellt, wird er das wahre Wesen des Lebens erkennen …


Tara Hudson - Wenn du mich siehst - Klappentext:
Eine Liebe, die selbst den Tod besiegt

Amelia ist 18 – zum Zeitpunkt ihres Todes. Seitdem streift sie als ruheloser Geist durch die Kleinstadt, in der sie einst zur Schule ging, mit Freunden die Nachmittag verbrachte, lernte, lachte, liebte: All dies scheint ihr unwiderruflich verloren. Doch dann lernt sie Joshua kennen, der mit seinem Wagen über die Böschung schießt und beinahe ertrinkt – in jenem Fluss, in dem Amelia ihren Tod fand. In letzter Minute wird er gerettet. Tief in den dunklen Fluten aber erblickt er für einen Sekundenbruchteil Amelia, die ihm in dem verzweifelten Versuch zu helfen hinterhergesprungen ist. Und das Wunder geschieht: Die Gabe, Amelia sehen, hören und sogar berühren zu können, bleibt Joshua erhalten. Er trifft sich mit ihr und die anfängliche Beklommenheit beider weicht bald einer zarten Liebe. An seiner Seite kann Amelia das unheimliche Zwischenreich, in dem sie einer Gefangenen gleich orientierungslos umherirrte, verlassen und ein Stück weit ins Leben zurückkehren. Doch ihr Glück ist nur von kurzer Dauer: Denn da ist noch jemand, der Amelia sehen kann, jemand, der Böses im Sinn hat und sie endgültig ins Jenseits befördern will …

Für die Abstimmung habt ihr 3-4 Tage Zeit (hängt davon ab, wann ich meine aktuelle Lektüre beendet habe). Die Umfrage findet ihr in der Sidebar. Einfach den Titel des favorisierten Buches anklicken. Ich bin schon sehr gespannt, wer das Rennen macht und bedanke mich jetzt schon für die eventuelle Abstimmung. 

Kommentare:

  1. Ich hab für Firelight gestimmt, da es sich für mich am interessantesten anhört. Außerdem liegt es bei mir auch noch rum und ich hoffe, dass ich bald dazu kommen werden, es zu lesen :) LG, Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine schöne Idee ;-) Wie funktioniert übrigens diese cover sidebar?
    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Meine Stimme ging an "Sieben Minuten nach Mitternacht". ICh habe schon unendlich viel gutes darüber gehört und überlege momentan, ob ich es mir ebenfalls anschaffen soll. (Ich wollte jedoch zunächst noch ein anderes Buch von Siobhan Dowd lesen, vielleicht "Ein reiner Schrei", was mir auch schon empfohlen wurde.)

    AntwortenLöschen
  4. Hmm, Firelight u. Wenn du mich siehst ist beides Romantasy, Sieben Minuten .. eher Fantasy Lebenshilfe. Die ersten beiden hab ich gelesen und fand sie genial!! Ich stimme mal für Firelight ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Ich empfehle dir Firelight, mir hats gut gefallen.
    LG :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe für sieben minuten nach miternacht abgestimmt,will das Buch auch ncih unbedingt lesen :P.. LG Lisa :)

    AntwortenLöschen
  7. @katrin.books: Vielen Dank für deine Stimme :). Für mich klingt irgendwie alles toll, daher ist es mir auch irgendwie egal :).

    @Sabrina: Ist ja nicht ganz meine :). Zu den Covern für die Sidebar hab ich dir ne Nachricht bei LB geschickt.

    @Livi: Wenn mir das Buch gefällt, lese ich dann durchaus mehr von beiden Autoren.

    @buchverliebt: Liegt noch in der Umfrage zurück. Bin gespannt, was es denn wird.

    @Damaris: Die 3 Bücher werden sowieso in nächster Zeit gelesen. Bin also schon sehr gespannt.

    @Elena: Dieses Buch scheint ja vielen zu gefallen, aber in der Umfrage liegts nicht ganz vorne :).

    @Lisa: Das Buch ist am gewinnen. Freue mich jedenfalls aufs lesen.

    Vielen Dank fürs Abstimmen. Liebe Grüße, Diti

    AntwortenLöschen
  8. Uih, die sind alle nicht schlecht :)

    Da ich firelight noch nicht kenne, aber viel gutes gehört habe. Solltest du das zuerst lesen, damit ich dann deine Rezi lesen kann :)

    LG Claudia

    AntwortenLöschen