Diesen Blog gibt es seit dem 13.05.2011

Samstag, 4. Juni 2011

[Lese ich gerade..] Kalte Asche von Simon Beckett

Hey Leute,
nach dem lesen von Die Mittwochsbriefe (Rezension zu einem anderen Zeitraum geplant) will ich nun Kalte Asche von Simon Beckett, welches ich mir in der Bibliothek ausgeliehen habe, lesen. Ich fand den ersten Teil schon richtig gut und hoffe, dass der zweite genauso gut bzw. besser ist. Die Rezension zum ersten Teil findet ihr unter der Rubrik "Rezensionen" oder durchs stöbern im Blog. Lg Diti

PS: Vielen Dank an die 10 Leser. Ihr seid klasse.

Kommentare:

  1. Okay *hust* ich oute mich jetzt mal:

    Ich habe noch garnichts von Simon Beckett gelesen.
    Er steht aber ziemlich weit oben auf meiner Wunschliste^^ Vielleicht sollte ich mir den endlich mal kaufen, das kann ja nicht so schwer sein^^

    AntwortenLöschen
  2. @Debbie, ich auch noch nicht.. Mutig wer sich das traut. Möchte das auch lesen. Mag auch Thriller und so aber ich glaube das echt krass..
    Viel Spaß beim Lesen;)

    AntwortenLöschen
  3. @Debbie: Wenn du gern Thriller liest, ist Simon Beckett wirklich empfehlenswert. Hab zwar nur Die Chemie des todes gelesen, aber ich werde jetzt vieles von ihm lesen, weil mir der Schreibstil gefällt.

    @Lisa-Marie und Mona: Ich weiß, dass alle sagen, dass die Bücher von Simon Beckett blutrünstig seien. Zwar habe ich nur Die Chemie des todes gelesen, aber so schlimm fand ich es jetzt nicht, aber das muss jeder natürlich selbst entscheiden

    AntwortenLöschen
  4. Hallo! Du hast zwei Awards von mir erhalten! Viel Spaß damit: http://buchrezensionen-nazurka.blogspot.com/2011/06/es-regnet-awards.html

    Liebste Grüße,
    Nazurka

    AntwortenLöschen
  5. Hi Diti

    Habe das Buch kürzlich auch gelesen nach "Die Chemie des Todes" und fand beide einfach der Hammer! Wäre ich im moment nicht so fleissig dran meinen Sub zu verkleinern, hätte ich mir schon längts die beiden Nachfolger besorgt :-). Wie findest du das Buch bis jetzt?

    Lg Andrea

    AntwortenLöschen
  6. @Andrea: Das Buch ist bis jetzt eigentlich ganz gut. Bin noch ziemlich am Anfang, also ist noch nicht sehr spannend, aber dennoch interessant. Lg Diti

    AntwortenLöschen